Sie leiden... Ich helfe... >Anwendungen  Über mich  Kontakt  
       

 

Fußreflexzonentherapie
Die Reflexzonentherapie am Fuß ist eine Behandlungsform, die sich im Lauf von vielen Jahren aus altem Volkswissen zu einer exakt ausgearbeiteten Spezialtherapie entwickelt hat. Diese Therapie ist mehr als eine übliche Fußmassage; denn sie kann außer einer lokalen intensiveren Durchblutung eine Heilung oder Verbesserung sämtlicher gestörter Organ- und Gewebefunktionen des Patienten bewirken. Im Fuß haben alle Körperbereiche des Menschen ihre zugeordneten Stellen, die sogenannten Reflexzonen. Ist ein Organ des Menschen gestört, so kann dies an der entsprechenden Stelle am
Fuß nachgewiesen und auch durch spezielle Griffe, welche Heilreize auslösen, behandelt werden.

Vor allem geeignet ist die Fußreflexzonentherapie bei Beschwerden am Bewegungsapparat, bei akuten und chronischen Belastungen und Erkrankungen des Urogenitaltraktes sowie des Verdauungssystemes und bei Funktionsstörungen im Atmungs- und Herzbereich.

Nicht zuletzt trägt die fühlbare Verminderung der Gewebespannung auch zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens bei.
<< zurück

 

 
               
Impressum Copyright